Das Kaff – Roman von Jan Böttcher

Das Kaff – Roman von Jan Böttcher Eigentlich eine ganz einfache Geschichte: Da kommt einer nach Jahren zurück in das Städtchen, aus dem er als Jugendlicher geflohen ist. Aber wie Jan Böttcher das mit seinem leisen Humor erzählt, das ist einfach großartig!

Das Kaff Book Cover Das Kaff
Jan Böttcher
Roman
Aufbau
978-3-351-03716-1
€ 20,-

Eigentlich eine ganz einfache Geschichte: Da kommt einer nach Jahren zurück in das Städtchen, aus dem er als Jugendlicher geflohen ist. Aber wie Jan Böttcher das mit seinem leisen Humor erzählt, das ist einfach großartig!

Mit 19 ist Micha Schürtz weg aus dem Kaff – nach Berlin zum Karrieremachen. Alle Brücken hat er abgebrochen, ist nur zur Beerdigung der Mutter aufgetaucht, danach hat ihn seine Heimatstadt nicht mehr gesehen, Schwester und Bruder inklusive. Und jetzt hat er die Bauleitung einer Wohnanlage an der alten Stadtmauer übernommen. Als er am Rand seines alten Fußballfeldes steht, merkt er: Es ist ihm nicht alles so egal, wie er denkt. Dann wird er gefragt, ob er das C-Jugend-Training übernehmen will – für acht Euro die Stunde, plus Spesen. Eine der Wohnungseigentümerinnen lädt ihn zum Abendessen ein. Und plötzlich fällt es dem Karrieristen schwer, ein zweites Mal den Stecker zu ziehen. »Im Konzert der deutschen Gegenwartsliteratur mag man die Stimme Böttchers nicht mehr missen.« (FAZ)

Zur Bestellung von Das Kaff von Jan Böttcher

  • Genre: Roman
  • Autor: Jan Böttcher
  • Verlag: Aufbau
  • ISBN: 978-3-351-03716-1
  • Preis: € 20,-
This post was written by
Die interessantesten Neuerscheinungen des Frühjahrs – mein aktueller Buchtipp!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *